Führung auf dem Biolandbetrieb Knallerbsenhof und Exkursion zum Biotop Aukenzell

die Kreisgruppe Cham lädt ein zu einer Führung über den Biolandbetrieb „Knallerbsenhof" mit Besuch des Hofladens und einer anschließenden Exkursion zum ca. 500 m entfernt liegenden Biotop Aukenzell.

Datum
02.09.2017 09:30 - 12:00

Ort
Parkplatz am Knallerbsenhof

Besuch des Ziegenhofs der Familie Kremer. Ausser der Ziegenherde – bestehend aus Milchziegen, „Teenagern", Ziegenlämmern und einer Handvoll Böcken – leben dort Hühner, Schweine, Esel, Alpakas, Hunde, Katzen, Enten und Kaninchen.
Für eine  Brotzeit kann man sich im Hofladen mit den Produkten der Hofkäserei und sonstigen hofeigenen Erzeugnissen versorgen.
Nach dem Hofbesuch wird Konrad Bierlmeier, Fachreferent für Naturschutz am LRA Cham und  Christian Vogl, der Biotopbeauftragte der Kreisgruppe Cham in die Besonderheiten des Biotops Aukenzell einführen, das ca. 500m vom Knallerbsenhof entfernt liegt.
Dauer: ca. 2 Std. Hofführung + 1 Std. Aukenzell