Vogelstimmen rund um Voithenberghütte

Jürgen Köbler, Ornithologe sowie zertifizierter Natur- und Landschaftsführer und Julia Hetzl, Naturparkrangerin führen diesseits und jenseits der Kalten Pastritz durch ein abwechslungs- und vogelreiches Gebiet. Alle Frühaufsteher haben die Möglichkeit, unter anderem die wohlklingenden Balzstrophen von Feldlerche und Mönchsgrasmücke kennenzulernen. Mit den Referenten tauchen sie ein in die Geheimnisse der Vogelwelt und erleben am frühen Morgen die besondere Stimmung rund um das romantische Pastritztal. Bitte Fernglas nicht vergessen! Dauer: ca. 2,5 Stunden; im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück in der Gaststube der alten Schmiede am Voithenberghammer.

Datum
26.04.2020

Ort
Furth i.W., Voithenberghütte, Wanderparkplatz Voithenberghütte, 6 Uhr