Zur Startseite

Projekte

Newsletter + Presse

  • Home  › 
  • Umweltbildung

Natur erleben in der Klostermühle

Umweltbildung für Kindergartenkinder, Schulkinder und Erwachsene – das ist Natur hautnah erleben!


Sie wollen mit Ihrer Schulklasse, Ihrer Kindergartengruppe, Ihren Firmlingen, Ihrem Verein oder Ihren Kollegen einen spannenden Tag im Freien verbringen? Einen Kindergeburtstag in der Natur feiern? Mit einem Ausflug in die Klostermühle Altenmarkt können Sie Natur hautnah erleben, interessante Experimente durchführen, ökologische Zusammenhänge verstehen und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt angeregt werden.

Mit Ihrer Schulklasse können Sie

  • einen Projekttag gestalten
  • Lehrplaninhalte praktisch vertiefen
  • in den letzten Schulwochen einen spannenden Tag in der Natur verbringen
  • den Wandertag als Naturerlebnistag gestalten
  • den Tag des Buches mit einem Ausflug verbinden
    (eine Buchhandlung ist nur 5 min zu Fuß entfernt)
  • in der Projektwoche "Alltagskompetenz" auf ein erprobtes Konzept zurückgreifen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! cham@bund-naturschutz.de


Naturerlebnistage Faktencheck:

Die Umweltbildung wird von qualifizierten Fachkräften durchgeführt.

  • Dauer:
  • 3 Schulstunden
  • nach Absprache auch länger möglich.
  • Für die Brotzeit wird zusätzlich ca. eine halbe Stunde eingeplant.
     
  • Kosten:
  • ProSchüler 3,50 Euro
  • Mindestanzahl 15 Kinder
  • Termine:
  • nach Absprache
     
  • Brotzeit:
  • Die Hauswirtschafterinnen der Klostermühle bereiten auf Wunsch eine gesunde Brotzeit mit Getränken aus saisonalen, regional erzeugten und hochwertigen Lebensmitteln vor, die die Kinder in der Pause gemeinsam verzehren.
  • Die Kosten dafür betragen
  • für die Klassen 1 bis 4:                          3,00 Euro
  • für die Klassen ab 5:                              5,00 Euro
  • Ort:
  • Klostermühle Altenmarkt
  • Altenmarkt 6
  • 93413 Cham
  • Kontakt:
  • Ute Schödel-Geiger
  • cham@bund-naturschutz.de
  • 09971/9952437 mit AB